Ihr Warenkorb ist noch leer.

 
Transport, Schlachtung & Zerlegung
 
Die Rinder- und Schweineschlachtung findet in zwei Schlachtbetrieben im direkten Umfeld, lediglich ein paar Kilometer vom Biolandhof entfernt, statt. Die Schlachtbetriebe sind kleine regionale Schlachtbetriebe ohne Massenabfertigung. Nach der Schlachtung wird das Fleisch wieder zum Biolandhof transportiert und dort erfolgt die Zerlegung in der hofeigenen Metzgerei. So können wir sicherstellen, dass sowohl der Transport als auch die Schlachtung selbst mit so wenig Stress für die Tiere wie möglich verbunden ist.

 

 

 

Nächster Liefertermin

Bewertungen von Trusted Shops

 

BioSiegel

Bio-Siegel für den Online-Shop IchEssBio

  DE-ÖKO-006      

Zahlungsarten

PayPal

Vorauskasse

Zum Online-Shop